Home / Handy Test

Handy Test

Worauf kommt es im Handy Vergleich an?

Allgemeine Eigenschaften

Zunächst muss sich jedes Smartphone in den gleichen Disziplinen messen. Ein guter Test umfasst alle interessanten Details an Hardware und Software. Angefangen bei der Verarbeitung über die technische Ausstattung bis hin zu Leistung und Bedienfreundlichkeit.

Besonderheiten bei 2 SIM-Slots

Bei einem Dual-SIM Handy Test kommen neben den üblichen Fragen noch einige hinzu. Zum Beispiel, wie einfach man eine bestimmte Rufnummer für das nächste Telefonat verwendet – oder wie man auf SIM2 erreichbar ist, während man auf SIM1 telefoniert.

Die wichtigsten Disziplinen im Handy Test

Für einen aussagekräftigen Vergleich zwischen den verschiedenen Geräten ziehen wir je nach Bericht deshalb unter anderem die folgenden Punkte heran. Übrigens geht es uns in diesem Bereich ausschließlich um die Handys an sich. Einen Tarifvergleich finden Sie bei uns separat.

Hardware

  • Display: Von der Bildschärfe bis hin zur Ausleuchtung auch aus spitzem Winkel muss ein gutes Display diverse Faktoren erfüllen. Besonders auf die Bilddiagonale und die Auflösung kommt es an. Denn nur wenn die Pixeldichte hoch genug liegt, macht das Betrachten auch dauerhaft Spaß.
    Ebenfalls unverzichtbar sind ein guter Kontrast, reichlich Helligkeit und eine farbgetreue Wiedergabe auch aus spitzem Blickwinkel.
  • Kamera: Megapixel sind inzwischen gang und gäbe. Doch die besten Handys punkten mit zwei Linsen, nachträglicher Schärfenjustierung, Weitwinkel-Selfiecam oder 4K-Videoaufnahmen. Doch was auf dem Papier der Handy-Hersteller steht, ist das eine. Uns interessiert natürlich, wie die Bildqualität der Handykameras de facto aussieht.
  • Surfen: Inzwischen ist mobiles Internet so selbstverständlich, weil auch die technisch machbaren Übertragungsraten immer weiter gestiegen sind. LTE ist seit zwei Jahren auch bei einer steigenden Zahl an Handys verfügbar – inzwischen bieten fast alle besseren Modelle die 4G-Unterstützung.
    Die Netzfrequenzen sind allerdings teils problematisch: Importierte Smartphones decken nicht immer alle deutschen Bänder ab. Wir schauen in unseren Testberichten und Beschreibungen genau hin und geben Ihnen entsprechende Infos.
  • Leistung: Vom Einsteigerhandy bis zum High End Device ist alles vorhanden. Die Messlatte liegt von Monat zu Monat höher. Dabei kommt es sowohl auf die technische Ausstattung an. Die besten Geräte bieten etwa OctaCore Prozessor, 4 bis 6 GB RAM, grafische Co-Prozessoren und vieles mehr.
    Doch wie harmonieren die Bauteile in der Praxis? Dazu ist einerseits ein Leistungstest mit gängigen Benchmark-Tools wichtig, aber auch die tagtägliche Praxis. Nicht zu vergessen: ein starker Akku, der für so viel Power auch die entsprechende Ausdauer vorhält.

Software

  • Betriebssystem: Auch wenn jedes OS heutzutage ziemlich intuitiv zu bedienen ist und für die verbreitesten jeweils mehrere Hunderttausend Apps und mehr verfügbar sind – mancher schwört einfach auf sein Lieblingssystem. Und gerade bei Android nicht nur auf das System, sondern auch auf eine bestimmte Ausgestaltung. Zusätzliche Nutzeroberfläche ja oder nein? Und wenn ja, von welchem Anbieter? Wir achten bei Handy Tests auch auf diese Informationen.
  • Dual-SIM Steuerung: Welche Funktionen genau stehen zur Verfügung? Was kann man alles voreinstellen, wie flexibel lässt sich eine Voreinstellung wieder ändern? Es gibt so viele Details, die für den einen oder anderen aber gerade das Zünglein an der Waage bedeuten: Vom separaten Klingelton über getrennte Einträge im Adressbuch bis hin zur automatischen Rufumleitung von einer Rufnummer zur Anderen, falls die erste gerade nicht erreichbar ist. Häufig beherrscht zudem nur einer der beiden SIM-Slots LTE oder 3G, während der zusätzliche Steckplatz teils noch immer auf 2G beschränkt wird.
Kosten

Online-Preisvergleich: Tendenziell sind sehr gute Smartphones aus dem Handy Test natürlich auch relativ teuer. Doch je weniger man für gleiche Qualität zahlen muss, desto besser. Oft kann man dreistellige Beträge sparen, wenn man ein Handy ohne Vertrag beim richtigen Onlineshop kauft.

Damit Ihnen die Auswahl leichter fällt, listen wir zu jedem Gerät nach Möglichkeit einige Angebote auf. Allein zwischen diesen Angeboten liegen oft große Spannen. Wir achten auf die günstigsten Preise, um einzuschätzen, ob ein neues Phone auch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet – oder ob man bei einem Handy unnötig tief in die Tasche greifen muss. Diese Einschätzung rundet dann auch den jeweiligen Test ab. Denn das beste Smartphone sollte auch einen fairen Preis bieten.

Lenovo ZUK Z2

Lenovo ZUK Z2 Test/Bericht

Das ZUK Z2 ist ein 141,7 x 68,9 x 8,5 mm und 149 g schweres Dual-SIM Smartphone von Lenovo. Es besitzt ein 5,0 Zoll großes Display und ist mit einem integrierten Fingerabdrucksensor ausgestattet. Als Betriebssystem installiert ist Android 6.0, auf das der Hersteller die Oberfläche ZUI 2.0 gelegt hat. Wie …

Mehr lesen »